12.02.2013

Deutz erweitert Vorstand

Michael Wellenzohn, bislang Geschäftsführer Sales bei ThyssenKrupp Chassis, wechselt am 1. März 2013 zur Deutz AG. Dort wird er den Vorstand ergänzen, indem er das neue Ressort Vertrieb & Marketing übernimmt, wie das Kölner Unternehmen mitteilt.
Michael Wellenzohn

Der 46-Jährige bringt fundierte Kenntnisse im internationalen Bereich aus unterschiedlichen Märkten wie China, Japan, Nord- und Südamerika mit. und war bei ThyssenKrupp Chassis für einen Umsatz von
rund drei Milliarden Euro verantwortlich. Zudem habe er die Entwicklung des Produktbereichs Lenksysteme in eine marktführende Position durch seine Tätigkeit in den letzten 18 Jahren maßgeblich mitgestaltet, hieß es.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK