03.12.2012

So sieht der Peco-Lift aus

Auf den Platformers' Days und den Verticaldaagen gestattete der Hersteller den Standbesuchern schon einen ersten Einblick in die Neuheit, den Peco-Lift. Der voll-manuelle Low-Level-Personenlift ist auf dem Working at Height-Best-Practice-Forum im mittelenglischen Chapel Brampton in Northamptonshire gezeigt worden.
150 Kilogramm trägt der Power Tower Peco-Lift

Als Prototyp war er im September bereits auf den genannten Regionalmessen zu sehen. Der clevere Lift mit 3,50 Meter Arbeitshöhe wird wie gesagt komplett von Hand betrieben, ganz ohne Strom. Mit dem Schwungrad geht es über Druckluft nach oben. 975 x 700 Millimeter misst die Mini-Bühne, die lediglich 145 Kilogramm wiegt, wobei die Plattformmaße 720 x 600 Millimeter betragen.
Komplett manuell erfolgt die Bedienung: Rauf und runter geht es mit dem Rad oben auf Geländerhöhe



Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK