15.11.2012

Bruch-Landung nach Sturz

Beim Sturz von einer Leiter ist ein Mitarbeiter einer Fenster-Reinigungsfirma im bayrischen Osterhofen südlich von Deggendorf verletzt worden. Der 26-jährige befand sich in etwa vier Metern Höhe, als er mit dem Schuh von einer Leitersprosse abrutschte und das Gleichgewicht verlor. Er knallte auf den Boden und wurde mit Verdacht auf mehrere Knochenbrüche ins Krankenhaus gebracht. Der Unfall ereignete sich am Montagvormittag.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK