15.11.2012

Neuzugang bei Theisen

Der Baumaschinen- und Arbeitsbühnenvermieter Theisen stellt seinen neuen Geschäftsführer für Österreich vor: Christian Heigl wurde vor kurzem zum neuen Geschäftsführer der Theisen Mietpark Baumaschinen GmbH & Co.KG mit Sitz in Wiener Neudorf ernannt. Der 42-Jährige verantwortet die operative Führung des Unternehmens mit Niederlassungen in Hohenems, Hall, Salzburg, Linz, Krems, Graz, Wien und Wiener Neudorf. Zuletzt war er im Baunebengewerbe tätig, zuvor schon einmal bei Theisen beschäftigt.

„Wir freuen uns, mit Herrn Heigl einen ausgewiesenen Experten im Bereich Baumaschinen, Baugeräte, Arbeitsbühnen und Werkzeuge für uns gewonnen zu haben“, erklärt der Vorstandsvorsitzende der Theisen Baumaschinen AG Dirk Schlitzkus. „Seine langjährige Erfahrung im Vermietgeschäft und seine fachliche Kompetenz sind beste Voraussetzungen, um unsere Marktposition als einer der führenden Anbieter für die österreichische Bauwirtschaft zu festigen und unser Wachstum voranzutreiben.“
Christian Heigl

Heigl sieht seine vorrangigen Aufgaben in der Konsolidierung des Baumaschinensektors, im Ausbau der Arbeitsbühnenvermietung, in der Verfeinerung des Mietprogramms sowie der Intensivierung kundenorientierter Außendienst-Aktivitäten. Mittelfristig plant er zudem den Ausbau des Mietstationsnetzes in Österreich.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK