02.10.2012

Auf frischer Tat ertappt

Die Polizei Hamminkeln (Kreis Wesel) sucht nach Zeugen eines versuchten Diebstahls: In der Nacht zum Sonntag gegen 3.10 Uhr hat ein Mann zwei Verdächtige beobachtet, die sich an einer selbstfahrenden Arbeitsbühne an der Marienvreder Straße zu schaffen machten. Als der 20-Jährige aus Hamminkeln die Täter ansprach, hatten diese die Arbeitsbühne bereits in Gang gesetzt: Sie fuhren dem Mann über den Fuß. Der 20-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Die Täter flüchteten anschließend zu Fuß über die Hohe Straße in Richtung Weberstraße.

Die Polizei hat folgende Täterbeschreibung herausgegeben: Der eine ist etwa 20 Jahre alt, 180 cm groß, schlank und hat kurze blonde Haare; bekleidet war er mit einem kariertem Hemd und Jeans. Der zweite Mann soll gleichaltrig sein etwa, 185 cm groß, hat dunkle Haare, trägt eine Brille und hatte ebenso ein kariertes Hemd und Jeans an sowie einen schwarzen Schal. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Hamminkeln entgegen unter der Nummer 02852 / 966100.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK