24.09.2012

Kran eifert Turm von Pisa nach

Kran in Schräglage:Am Samstagmorgen ist auf einer Baustelle in Zürich-Oerlikon ein Baukran in Schräglage geraten und drohte dann zu kippen. Die Verantwortlichen der Baustelle alarmierten die Stadtpolizei Zürich, weil sich das Fundament eines Baukrans abgesenkt hatte und der Kran dadurch in eine leichte Schräglage geriet. Sofort rückten Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst aus.

Aus Sicherheitsgründen musste ein angrenzendes Bürogebäude mit 30 Personen darin evakuiert und das Gebiet weiträumig abgesperrt werden. Am Nachmittag war der Kran so weit abgebaut, dass keine Gefahr mehr bestand und die Sperrungen aufgehoben werden konnten. Verletzt wurde niemand. Warum sich das Fundament des Krans absenkte, ist noch nicht bekannt.



Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK