24.09.2012

5. Etappe: Ankunft in Calais

Am Samstag verabschiedete sich das zweite Team von der Lavendon Cycle Challenge, und eine neue dritte Mannschaft setzte sich in den Sattel, um in die Pedale zu treten. Immerhin standen 120 Kilometer auf dem Programm, um von Avelin nach Calais zu gelangen.
Unterwegs in Nordfrankreich

Es dauerte ein Wielchen, bis die neue Truppe ihren Rhythmus gefunden hatte, dann lief es ganz gut, wenn man von einigen Dingen absieht wie einem Platten, einer frischen Brise sowie starken Anstiegen und heftigen Abfahrten. England, here we come!

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK