28.08.2012

10 Kilo aus 5 Metern Höhe

In Götzis im Vorarlberg ist am Montagnachmittag ein Mann bei Verladearbeiten schwer verletzt worden. Der 43-Jährige war damit beschäftigt, zusammen mit einem Kollegen Lamellenrollen von einem LKW abzuladen.

Der 51-jährige Kollege, der den LKW-Ladekran bediente, musste mit ansehen, wie sich eine Zehn-Kilo-Rolle selbstständig machte und aus etwa fünf Metern Höhe auf den 43-Jährigen fiel. Dieser wurde dabei schwer verletzt.


Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK