27.08.2012

Ahtola verlässt Cargotec

Ahtola ist raus: Der ehemalige Executive Vice President der Terminal-Sparte von Cargotec und Mitglied der Geschäftsführung der Unternehmensgruppe, hat das Unternehmen verlassen. Seinen Posten als Bereichsleiter Terminal – in der Hauptsache Kalmar-Produkte – hat bereits im Mai Olli Isotalo übernommen. Zudem ist er Executive Vice President für die Sparte Entwicklungsprojekte („Development Projects“). Apropos Entwicklung: Unternehmens-Chef Mikael Mäkinen befindet: „Unto Ahtola hat das Terminal-Geschäft dergestalt entwickelt, dass es sich den veränderten Bedingungen unserer Kunden angepasst hat. Und ich möchte Unto für seinen Beitrag danken.“
Unto Ahtola

Ab dem 1. September 2012 wird die Geschäftsführung von Cargotec folgende Vertreter umfassen:
● Mikael Mäkinen - CEO
● Pekka Vauramo - Executive Vice President Marine
● Eeva Sipilä - Chief Financial Officer
● Olli Isotalo - Executive Vice President Terminals
● Axel Leijonhufvud - Executive Vice President Load Handling
● Stefan Gleuel - Executive Vice President Services
● Lennart Brelin, Executive Vice President Americas
● Ken Loh, Executive Vice President Asien-Pazifik
● Harald de Graaf - Executive Vice President Europa, Nahost und Afrika
● Kirsi Nuotto - Executive Vice President Human Resources und
● Matti Sommarberg - Chief Technology Officer

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK