15.06.2012

Impressionen von den Liebherr Kundentagen 2012

Liebherr hat in diesem Jahr wieder ins Werk nach Ehingen eingeladen. Fast 3.000 Besucher kamen an zwei Tagen und sahen gleich zwei Neuheiten, den LTM 1750-9.1 und den LTR 1220.
Der Start zum „Mobile“

Danach ging es für einen LTR 1060 in die Höhe

Eine LR 1350 folgte

Schließlich nahm der neue große LR 13000 den LR 11350 samt dem „Rest“ auf

Neu vorgestellt wurde der 750-Tonnen-AT-Kran LTM 1750-9.1

Das Mobile in der Abendsonne von Ehingen

Das volle Programm wurde vor dem Festzelt aufgebaut, 25 Krane aus Ehingen

An beiden Tagen kamen jeweils fast 1.500 Besucher in das Werk. Der Plausch vor dem Zelt wurde intensiv genutzt

Das gesamte Areal in Ehingen umfasst inzwischen 840.000 Quadratmeter. Neue Hallen sind derzeit im Bau

Passend zum Motto der Kundentage "Im Gleichgewicht bleiben" war auch für ein reichliches Rahmenprogramm gesorgt

Auch die Krane "en miniature" stoßen auf reges Interesse

Er war der Star der Abendshow, der neue LTM 1750-9.1

Auf dem Testgelände durfte sich der Neue „mal austoben“

Am Haken des LTM 1750-9.1 wurde ein LTR 1060 hochgenommen

Und dann gab es doch noch eine Neuheit: den LTR 1220, ein 220-Tonnen-Raupenteleskopkran

Aufmerksam beobachteten die Gäste die Vorstellung der verschiedenen Krane

Perfektes Wetter begleitete das Event am zweiten Tag

Das Festzelt für die rund 1.500 Besucher

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK