06.03.2012

Neuer Job für Kevin Appleton

Kevin Appleton wurde für einen Sitz im Aufsichtsrat des finnischen Vermietunternehmens Ramirent vorgeschlagen. Der Vorschlag kam von den Hauptaktionären des Unternehmens, Nordstjernan und Oy Julius Tallberg, die zusammen rund 40 Prozent der Stimmrechtsanteile ausmachen.
Kevin Appleton

Appleton war über acht Jahre lang Chief Executive Officer, also Firmenchef von Lavendon. Im Juni 2011 hat er das britische Vermietunternehmen verlassen. Zuvor war er Geschäftsführer bei Dexion und FedEx Logistics.

Ramirent ist in der Arbeitsbühnenvermietung die Nummer 3 in Europa, knapp hinter Cramo, welche beide auf den Marktführer Loxam in letzter Zeit Boden gut machen konnten.

Dem Vernehmen nach tun sich noch weitere Karriere-Optionen auf für Kevin Appleton. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK