05.12.2011

Arbeitsunfall bei Schwimmbadsanierung

Vom Dach gestürzt: Am Freitagnachmittag kam es auf einer Baustelle in Weil am Rhein zu einem tragischen Zwischenfall, wie die Polizei mitteilt. Ein Bauarbeiter stürzte rund fünf Meter vom Dach herunter und zog sich schwerste Verletzungen zu. Mit dem Helikopter musste der Mann in die Uni-Klinik geflogen werden. Die Hintergründe sind noch nicht eindeutig geklärt, die Polizei ermittelt. Der Unfall ereignete sich auf dem Gelände eines Erlebnisbads, das zur Zeit saniert wird.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK