19.10.2011

Neue Kobelco-Raupen startklar

Die ersten Raupenkrane der G-Serie von Kobelco werden nun ausgeliefert: Die neue Baureihe, die erstmalig auf der Conexpo 2011 im Frühjahr vorgestellt wurde, umfasst die mittlere Tragkraftklasse und setzt auf Umweltfreundlichkeit und gesteigerte Effizienz - „G“ für Grün.

Nun hat der Hersteller aus Japan mitgeteilt, dass die neue G-Serie insgesamt sieben Modelle umfasst von 60 bis 250 Tonnen, die aus den Modellreihen CKE und BME stammen. Zwei davon werden unter anderem im April 2012 auf der Intermat in Paris zu sehen sein: ein 250-Tonner CKE2500G sowie ein 80-Tonnen-Raupenkran CKE800G.

Die neue G-Serie von Kobelco-Raupenkranen - hier der CK1100G

Die Raupenkrane verfügen unter anderem über eine Start-Stopp-Automatik, fast so, wie man sie vom Auto her kennt, mittels derer der Motor sich nach zehn Sekunden ab- und automatisch wieder einschaltet, sobald irgendeine Funktion aktiviert wird.

Der Motor entspricht EURO IIIb mit Dieselpartikelfilter und einem weiteren Systemn zur Abgasreduktion, das die im Filter gesammelten Partikel bei hohen Temperaturen verbrennt. Dem Hersteller zufolge ergibt sich so eine Emissionsminderung um nahezu 90 Prozent verglichen mit einem gängigen Motor gemäß EURO IIIa. Weitere Features umfassen eine verbesserte Seilwinde, eine neue Krankabine mit größerem farbigem Touchscreen, der auch das Lastmoment anzeigt
Die Kabine am Kobelco-Raupenkran aus der neuen G-Serie


Blick in die (und aus der) neue(n) Krankabine

Jos Verhulst, Sales & Marketing Manager von Kobelco Cranes Europe sagt: „Kobelco war immer schon an vorderster Front in Sachen Raupenkran-Entwicklung. Und diese neuen Modelle stellen einen bedeutenden technologischen Fortschritt dar, denn sie bringen die Vorteile von Umweltfreundlichkeit auf der einen und Effizienzsteigerungen auf der anderen Seite bei vielen Einsatzszenarien zusammen.“

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK