18.10.2011

Mehr Verantwortung

Terex Aerial Work Platforms (AWP) gibt die Ernennung von David Hopper als Director of Operations für die sogenannte EMEAR-Region bekannt, also Europa, Nahost, Afrika und Russland. Zuvor war er Director of Terex Management System (TMS) (EMEAR) & UK Operations.

Mit seiner neuen Position übernimmt David Hopper zusätzliche Verantwortung für Ablauf und Funktion des Kundenservice, für die Inspektion vor der Auslieferung (kurz PDI = Pre-Delivery Inspection), die Auftragsplanung, die Betriebsabläufe sowie für Logistik und Auslieferung der Maschinen und Ersatzteile in dieser Region.
David Hopper

David Hopper ist seit 2008 für Terex AWP tätig. Zuvor war er bei Nissan, VW, Vodafone, Hewlett Packard und DHL Exel Logistics. In seiner neuen Funktion wird er im englischen Grantham basiert sein und direkt an Joe George berichten.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK