23.05.2011

Nachfolger gefunden

Der neue Mann an der Spitze der Rough Terrain Handling-Division (RTH) bei Manitou heißt Eric Lambert. Er wird seinen Sitz im Hauptquartier in Ancenis, Frankreich, haben. Lambert folgt auf Christian Caleca, der das Unternehmen mittlerweile verlassen hat.
Eric Lambert

Eric Lambert ist 43 Jahre alt, verheiratet und Vater von drei Kindern. Von 1994 bis 2009 war er für die Renault-Gruppe tätig. Zuletzt war er bei Alstom Grid.

Mit einem Umsatz von 586 Millionen Euro ist die Geländesparte Manitous größter Umsatzbringer - rund 70 Prozent macht diese Division aus, die starre und rotierende Teleskope genau so umfasst wie Arbeitsbühnen und Geländestapler. 1.700 Mitarbeiter in vier Werken sind für die RTH-Sparte tätig.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK