10.03.2011

Hohe Arbeitsbühne für tiefe Löcher

Seit Sommer 2010 ziert eine WT 1000 aus dem Hause Wumag Palfinger den Fuhrpark des australischen Verleihunternehmens LinCon Hire (Vertikal.Net berichtete).
Die WT1000 in Down Under

Ein Wartungsjob an den Drahtseilen eines Schleppschaufelbaggers südwestlich von Mackay in Queensland stellte die erste Herausforderung an die große LKW-Bühne dar, wie der Hersteller mitteilt. Schleppschaufelbagger zählen zu den wichtigsten Baumaschinen für Aushubarbeiten. Sie werden vor allem im Bergbau eingesetzt - zum Graben tiefer Löcher.

Der Job erfolgte im Auftrag einer großen Kohlemine-Firma. Obwohl der Einsatz nur wenige Stunden dauerte, war es dennoch einfacher und schneller, eine WT 1000 anstatt eines Großkrans samt Fly Attachment und Kontergewichten aufzustellen.
Wartungsjob an den Drahtseilen eines Schleppschaufelbaggers

Gerade bei diesem Einsatz kam die Allradtauglichkeit des Fahrgestells besonders zum Tragen, da man mit einem „normalen“ Straßenfahrgestell erst gar nicht an den Schaufelbagger herangekommen wäre. Sämtliche Wartungspunkte konnten ohne Versetzen der WT 1000 erreicht werden.
Abheben und einschweben - kein Drahtseilakt

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK