15.02.2011

Doppeltes Leiterspiel

Ohne Bühne. Ohne Worte.


Dieses leider recht unscharfe Bild hat uns ein aufmerksamer Leser zukommen lassen. Es zeigt eine Szene, die in Norddeutschland aufgenommen wurde: zwei Männer und zwei Leitern.

Statt ein sicheres Arbeitsmittel wie eine Arbeitsbühne zu wählen, lehnen die beiden eine Leiter an ihren Transporter, klettern aufs Dach des Vehikels und fahren die nächste Leiter aus, Richtung Hausdach. Anscheinend, um die Straßenlaterne zu bearbeiten – oder doch die Leuchtreklame an der Hausfassade?

Dass sicheres Arbeiten anders aussieht, weiß jedes Kind. Der Clou: die beiden Wagemutigen befanden sich nur rund 500 Meter entfernt von einem deutschen Arbeitsbühnenvermieter, schreibt unser Leser.

Kommentare

Holger Johan
Naja, vielleicht wollten Sie ja auch nur fensterln :-) No risk, no fun!

15.02.2011
Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK