06.12.2010

Termin für IRE steht

Die zweite International Rental Exhibition, kurz IRE, eine Fachmesse für das internationale Verleihwesen, findet am 7., 8. und 9. Juni 2011 im RAI-Messezentrum in Amsterdam statt. Das haben die Organisatoren am Montag mitgeteilt. Die erste Auflage wurde 2008 abgehalten.

Sie frohlocken, dass die Veranstaltung für Verleihfirmen genau zum richtigen Moment komme, weil diese nach mehreren investitionsarmen Jahren wieder beginnen, in ihre Fuhrparks zu investieren. Zeitgleich mit der Fachmesse hält die European Rental Association ERA ihre jährliche Konferenz ab, und außerdem findet das European Rental Awards-Dinner statt.
So war's bei der ersten Auflage im Jahr 2008

Zu den Ausstellern gehören weltweite Unternehmen und kleine lokale Zulieferer von Geräten sowie Anbieter von speziellen Dienstleistungen für die Verleihbranche, wie Software und Tracking-Technologie. Bei den Geräten liegt der Schwerpunkt auf kompakten Geräten und Werkzeugen.

Zu den Unternehmen, die ihre Teilnahme bereits bestätigt haben, gehören Firmen mit großen Namen wie Ammann Group, Atlas Copco, Haulotte, Hilti, Manitou, Volvo und Wacker Neuson.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK