01.12.2010

Terex: Gehalt 'as usual'

Das komplette Management von Terex will sich ab Januar 2011 wieder Gehaltsbezüge in voller Höhe auszahlen. Seit März 2009 hatte die Geschäftsführung des US-Baumaschinenkonzerns freiwillig auf zehn Prozent des Gehalts verzichtet. Allerdings waren die Mitstreiter von Terex-Boss Ron DeFeo bereits im Januar 2010 zum Business as usual zurückgekehrt. Nur einer sträubte sich dagegen: Ron DeFeo himself.

DeFeo wollte sichergehen, dass das Unternehmen in ruhigere Fahrwaser gelangt und die Krsie wirklich überstanden ist - und mit gutem Beispiel vorangehen. Nun ist die Zeit der Zurückhaltung vorbei: Ab Januar 2011 erhält jedes Geschäftsführungsmitglied 25.000 Dollar mehr Gehalt.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK