30.11.2010

Gottwald prämiert

Das internationale Fachmagazin „International Bulk Journal“ (IBJ), eine Fachzeitschrift für die maritime Schüttgutindustrie, hat Gottwald den so genannten „IBJ Award 2010“ verliehen, und zwar in der Kategorie „Innovative Technology“ (Cargo Handling) für den neuen Hybridantrieb, der in Hafenmobilkranen zum Einsatz kommt und erstmalig im März 2010 vorgestellt wurde.

Der Antrieb verbessert laut Hersteller die Energieeffizienz und trägt auch zum umweltfreundlicheren Betrieb von Hafenmobilkranen bei. Über den Einsatz modernster Dieselaggregate in Verbindung mit elektrostatischen Kurzzeitspeichern (Ultracaps) lassen sich Kraftstoffeinsparungen im zweistelligen Prozentbereich erzielen.

Im Rahmen eines Pilotprojekts mit einem umgerüsteten diesel-elektrischen Kranmodell wurde der neue Hybridantrieb erfolgreich unter Realbedingungen getestet. Für bestehende Geräte können Kunden entsprechende Umrüstungspakete ordern.
Das Gottwald-Team



Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK