11.11.2010

Alimak setzt auf Südamerika

Pepe Olguin

Mastkletterspezialist Alimak Hek nimmt den lateinamerikanischen Markt stärker ins Visier und eröffnet am 1. Januar 2011 ein Vertriebsbüro in Brasilien. Geschäftsführer von Alimak Hek Brasilien wird Pepe Olguin, bislang zuständig für den Bereich Offshore/LNG. Von dort aus soll ganz Südamerika versorgt werden, und zwar nach und nach mit dem kompletten Programm und After-Sales-Service.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK