25.10.2010

Knick im Kran

Der Ausleger eines Turmdrehkrans ist am Samstag an einer Baustelle am Kölner Rudolfplatz abgeknickt. Dabei wurden ein Gebäude und ein Auto beschädigt. Anschließend blieb der Ausleger in einem Baum liegen. Personen wurden nicht verletzt.

Die Polizei sperrte den Platz für die Bergungsarbeiten anschließend komplett ab. Über die Unfallursache gibt es keine Angaben.
Bergung in vollem Gang

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK