14.10.2010

Aufs Bankett geraten

Stundenlange Bergungsarbeiten erfordert ein umgekippter Mobilkran, der in Lengau von der Straße abgekommen ist. Der Fahrer ist mit seinem Fahrzeug erst auf den unbefestigten Seitenstreifen, das Bankett, geraten und dann ist der 90-Tonner umgekippt. Zwei Krane und zahlreiche Feuerwehrkräfte sind damit beschäftigt, den verunfallten Kran wieder auf die Fahrbahn zu heben.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK