21.09.2010

Socage bringt neue LKW-Bühne

Auf der SAIE in Bologna wird der italienische Hersteller Socage eine neue LKW-Arbeitsbühne mit 28 Metern Arbeitshöhe enthüllen: ein Gelenkteleskopaufbau auf einem Mitsubishi Canter. Das Chassis ist etwa 6,90 Meter lang.

Die auf den Namen DA328 getaufte Neuheit bietet 14,50 Meter Reichweite und soll auf den Vermietmarkt abzielen. 225 Kilogramm Last kann der Arbeitskorb aufnehmen, welcher 1,80 Meter auf 70 Zentimeter misst. Drei Abstützpositionen bietet die Maschine, der Arbeitsbereich wird automatisch entsprechend angepasst.

So soll die neue LKW-Bühne D328 von Socage ausschauen, die in Bologna zu sehen sein wird

Auch eine neue 15-Meter-Raupe will Socage unter anderem ausstellen. Die SAIE findet vom 27. bis 31. Oktober 2010 in Bologna statt.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK