25.08.2010

Reiss wechselt zu Niftylift

Michael Reiss ist zu Niftylift gewechselt. Er hat seinen Standort in Mailand und ist von dort aus für Mitteleuropa zuständig. Reiss war zuvor im Vertrieb von CTE tätig. Er spricht Deutsch, Englisch und Italienisch.

Michael Reiss

„Ich freue mich, für ein Unternehmen arbeiten zu können, das sichere, innovative und umnweltfreundliche Arbeitsbühnen entwickelt. Ich freue mich auch auf die Herausforderung, diese Schlüsselmärkte in den kommenden Jahren weiter voranzubringen”, sagt Reiss. Er soll den Absatz in seiner Region steigern und die bestehenden Kundenbeziehungehn weiter ausbauen.

„Wir sind zuversichtlich, dass Michael eine hervorragende Ergänzung für unser Team darstellt und freuen uns, ihn an Bord zu haben”, meint John Keely, Geschäftsführer von Niftylift.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK