02.07.2010

ZF erhält Innovationspreis

Der chinesische Fachverlag Shanghai Oriental Automobile Magazine hat der ZF Friedrichshafen AG eine Auszeichnung für seine innovativen und wirtschaftlichen automatischen Getriebesysteme verliehen. Der „Auto Parts Technological Innovation & Progress Award“ honoriert technologische Innovationen in der chinesischen Automobilindustrie. Der Award wurde am 1. Juli 2010 in Shanghai übergeben.

„Der chinesische Nutzfahrzeugmarkt wird für Hersteller und Zulieferer immer mehr zu einem wichtigen Wirtschafts- Barometer“, erklärt Rolf Lutz, Mitglied der Unternehmensleitung der ZF Friedrichshafen AG und Leiter des Unternehmensbereichs Nutzfahrzeug- und Sonder-Antriebstechnik.

Die ZF-AS Tronic-Familie mit den Baureihen AS Tronic (hinten), AS Tronic mid (rechts) und AS Tronic lite (links)

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK