19.05.2010

Kranunfall I: Kran knallt auf Haus

Am vorigen Montag hat sich in Straubing ein Unfall mit einem Kran ereignet. Ein Turmdrehkran ist bei Bauarbeiten umgestürzt und auf ein Wohnhaus gekracht. Ein Mitarbeiter aus dem Landratsamt hatte den Unfall beobachtet und die Polizei alarmiert. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird auf 150.000 Euro geschätzt. Bilder gibt es hier.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK