18.05.2010

Ommes Neue

Der Stand von Ommelift auf der bauma 2010


Auf der bauma 2010 in München hat die Ommelift GmbH ihre neue 37-Meter-Raupenbühne erstmalig präsentiert. Die neue Omme-Bühne Typ 3700 RBDJ ist eine Teleskoparbeitsbühne, die auf einem schnellaufenden Raupenfahrgestell montiert ist und eine Arbeitshöhe von 37 Metern bietet. Darüber hinaus ist sie mit einem beweglichen Korbarm und 180-Grad-Korbdrehung ausgestattet. 250 Kilogramm kann der Korb maximal aufnehmen.

Die neue Omme 3700RBDJ in Transportstellung

Angetrieben wird die 3700 RBDJ von einem Batterie-Diesel-Kombiantrieb, sodass die Bühne sowohl innen als auch außen gut eingesetzt werden kann.
Das Raupenfahrgestell ist mit zwei Getrieben ausgerüstet und ermöglicht so das Manövrieren im Gelände bis zu 35 Prozent, wie der Hersteller hervorhebt. Es kann in der Breite von 1,50 Meter auf 1,10 Meter hydraulisch eingefahren werden.

Das Gesamtgewicht der Raupenbühne beträgt rund 5200 Kilogramm. Weitere Details finden Sie in unserem Bericht vom 11.03.2010.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK