cranes & access Kran & Bühne Vertikal Days
Beyer Mietservice

Bibliothek

Vertikal.net > News > Artikel
Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite ausdrucken
Beyer Mietservice
Lectura Fachverlag

Doppelte Premiere für Skako Lift

14. April 2010 | Kommentare (0)

Skako Lift: Zum ersten Mal präsentiert sich der ehemals als Worldlift firmierende Hersteller aus Dänemark mit neuem Firmenantlitz der Öffentlichkeit. Und dort fiert zugleich eine Bühnenneuheit ihre Premiere.


Skako Falsck-Schmidt FS320Z
So wird das gute Stück aussehen

Im Schlepptau hat das Unternehmen seine Falcon Spider-Raupenarbeitsbühne mit 32 Metern Arbeitshöhe. Die FS320Z - das „Z“ steht für den z-förmigen Gelenkteleskopaufbau - bietet 15 bis 16 Meter Reichweite, teilt die Firma mit. Der Korb kann bis zu 200 Kilogramm aufnehmen. Der bewegliche Korbarm sowie die Korbdrehung um +/- 45 Grad sorgen für Flexibilität im Einsatz.

Dank Dieselmotor und Bi-Energy-Powerpack eignet sich die FS320Z sowohl für Innen- als auch für Außeneinsätze. Der Raupenunterwagen sorgt für geringen Bodendruck auf empfindlichen Böden. 40 Grad Steigung meistert die Bühne.

In Transportstellung liegen ihre Maße bei 2,10 x 1,50 x 6,80 Meter (H x B x L). Die Raupenketten können allerdings hydraulisch eingefahren werden, sodass sich die Breite auf 1,20 Meter verringert.

Skako Lift präsentiert sich am Stand Nr. F10.1003/3.
niftylift

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Bitte loggen Sie sich ein

Es sind keine Kommentare erfasst.

LETZTE NEWS

WELTZEIT

Ahern
KLB Leasing
Lift-Manager
CMC
niftylift
MCS
INDUMA-Rent
Born to Lift
Rothlehner
Mobile Website© 2001-2018 Vertikal Press Website developed by zephir.ch
Magni