cranes & access Kran & Bühne Vertikal Days
Beyer Mietservice

Bibliothek

Vertikal.net > News > Artikel
Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite ausdrucken
Beyer Mietservice
Palfinger

10 x 37 Meter für Paul Becker

15. Januar 2019 | Kommentare (0)

Zehn neue LKW-Bühnen: Das inhabergeführte Familienunternehmen Paul Becker erweitert seinen Mietpark um zehn LKW-Arbeitsbühnen von Palfinger: acht P 370 KS mit Dieselantrieb und zwei hybrid angetriebene P 370 KS E. Vor 15 Monaten hatte die Firma bekanntgegeben, dass sie sich das erste Exemplar gesichert habe. Nun ist es soweit.

Beide Modelle bieten eine maximale Arbeitshöhe von 37 Metern, 31,5 Meter maximale Reichweite sowie 500 Kilo Korblast. Das Kürzel KS steht für Kurbelschwenktisch: Er ermöglicht ein Drehen der Bühne innerhalb der Spiegelbreite des Fahrzeugs. Zudem punkten die Bühnen mit Aufstellautomatik einschließlich automatischer Stütznivellierung. Selbst große Geländeunebenheiten gleicht die Bühne mit ihren 1.000 Millimetern Stützhub aus.

Palfinger P370KS E, Paul Becker, Harald Becker, Heer, Binz Noack, Mayr
Michael Heer von Palfinger mit Vanessa Binz, Harald Becker, Steffen Noack und Andreas Mayr von der Firma Becker (v.l.)

Vanessa Binz erklärt:„Wir waren schlichtweg begeistert, als uns auf der bauma 2016 die ersten Zeichnungen von der P 370 KS gezeigt wurden. Die Leistungsdaten der neuen Bühne und ihre Kompaktheit haben uns überzeugt. Da haben wir beschlossen, die bestehenden Bison TKA 35 KS zu ersetzen“, so die Geschäftsführerin der Paul Becker GmbH.

Die hybride Version P 370 KS E verbindet Diesel- und Elektroantrieb. Das Herz der Maschine bilden neue Komponenten wie Elektromotoren mit Hydraulikpumpen sowie ein Batteriesystem mit integriertem Energiemanagement- und Ladesystem. Palfinger zufolge bietet sie gleiche Arbeitsleistung und Lebensdauer zu geringeren Betriebskosten – bei obendrein geringerer Geräuschentwicklung und weniger Kohlenstoffemissionen. Im rein elektrischen Betrieb hält die Bühne laut Hersteller einen ganzen Arbeitstag lang durch.

Geschäftsführer Harald Becker, der erste Vermieter von elektrisch betriebenen LKW-Bühnen in Deutschland, ist sich sicher: „Geräusch- und emissionsfreie Bühnen werden für eine Vielzahl von Arbeiten im Innen-und Außenbereich benötigt. Insbesondere für Nacht- und Indoor-Einsätze sowie umweltschonende Bauarbeiten in der Innenstadt eignet sich die vollelektrisch betriebene P 370 KS E also optimal. Sie ist somit eine gute Ergänzung zu unserer neuen Serie Greenline.“

Hintergrund
Das inhabergeführte Familienunternehmen Paul Becker bietet bundesweit Arbeitsbühnen, Teleskopstapler und Gerüstbautechnik an, wobei der Schwerpunkt in Süddeutschland bis in den Frankfurter Raum und den neuen Bundesländern liegt. Seit 2014 ist die vierte Generation in der Geschäftsleitung tätig: Zusammen mit ihrem Vater Harald Becker leiten Sabrina und Vanessa Binz die Geschicke und sorgen für die Fortsetzung dieser Familientradition.

Lectura Fachverlag

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Bitte loggen Sie sich ein

Es sind keine Kommentare erfasst.

BELIEBTESTE NEWS

WELTZEIT

INDUMA-Rent
KLB Leasing
VP TPA
niftylift
eva3work.de
Lift-Manager
Born to Lift
MCS
Rothlehner
Ahern
Mobile Website© 2001-2018 Vertikal Press Website developed by zephir.ch
Magni