cranes & access Kran & Bühne Vertikal Days
Beyer Mietservice

Bibliothek

Vertikal.net > News > Artikel
Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite ausdrucken
Beyer Mietservice
Lectura Fachverlag

CMC erschließt Frankreich

3. Dezember 2018 | Kommentare (0)

Der italienische Hersteller von Raupen- und LKW-Arbeitsbühnen CMC hat Gaspare Caradonna zum Area Sales Manager für Frankreich und alle französischsprachigen Länder ernannt. Derzeit ist er Vertriebsleiter für den italienischen Markt, eine Position, die er seit seinem Eintritt in das Unternehmen im Jahr 2007 innehat.

Der Schritt ist Teil der Strategie von CMC, den Absatz im Export auszuweiten, sprich: mehr Vermieter in einem weiträumigeren geographischen Gebiet anzusprechen. Die bisherige Rolle von Caradonna hat vor kurzem Fulvio Quercioli übernommen, siehe Vertikal.Net vom 20. November 2018: CMC engagiert Quercioli.

CMC-Mitbegründer Carlo Mastrogiacomo sagt: „Nach jahrelanger zuverlässiger Arbeit in Italien wird Gaspare Caradonna seine Erfahrung in Frankreich und den französischsprachigen Ländern einbringen, die er dank seiner persönlichen Erfahrung sehr gut kennt. Ich bin sicher, dass diese Änderung für Ergebnisse in unserer Strategie der Erweiterung und Marktdurchdringung sorgen wird. An Gaspare meinen Dank für die bisher geleistete Arbeit und meine Wünsche für das, was kommen wird."

Gaspare Caradonna
Gaspare Caradonna

Gaspare Caradonna fügt hinzu: „Ich habe diese neue Herausforderung mit Begeisterung angenommen, weil ich davon überzeugt bin, dass CMC auch mit den gerade vorgestellten neuen Raupenarbeitsbühnen in der Lage ist, das Ziel zu erreichen.“


Vertikal Kommentar

CMC hatte 2016 Klubb zu seinem französischen Händler gemacht, aber diese Vereinbarung hat nicht so gut funktioniert, wie es sich beide Seiten erhofft hatten. Zurück blieb nur Enttäuschung. CMC hat jedoch einige solide und erfolgreiche langfristige Partnerschaften mit unabhängigen Distributoren aufgebaut, wie zum Beispiel Kran en Truck Service in den Niederlanden und vor allem All Access Equipment in den USA.

Wenn die Chemie zwischen dem Händler und dem Management des Herstellers stimmt und die Chose gut anläuft, kann CMC sehr erfolgreiche Partnerschaften aufbauen, wie das Untermehmen unter Beweis gestellt hat.

Frankreich weist ein großes Potenzial für weiteres Wachstum bei Raupenarbeitsbühnen aus; mit diesem neuen Ansatz könnte CMC einige solide Fortschritte erzielen. Die Herausforderung beim Direktvertrieb besteht darin, ein angemessenes Niveau an Produktsupport zu bieten. Wenn CMC dies in Frankreich leisten kann, sollte das Manöver gelingen.

Palfinger

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Bitte loggen Sie sich ein

Es sind keine Kommentare erfasst.

BELIEBTESTE NEWS

WELTZEIT

CMC
KLB Leasing
Lift-Manager
Rothlehner
INDUMA-Rent
niftylift
Ahern
MCS
Born to Lift
Mobile Website© 2001-2018 Vertikal Press Website developed by zephir.ch
Magni