cranes & access Kran & Bühne Vertikal Days
Beyer Mietservice

Bibliothek

Vertikal.net > News > Artikel
Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite ausdrucken
Beyer Mietservice
LiebherrAdvertisement

Solides Halbjahr

26. Juli 2018 | Kommentare (0)

Im ersten Halbjahr stieg der Umsatz um 6,9 Prozent auf 364,3 Millionen Euro, unterstützt durch Akquisitionen, darunter KBS Infra mit 11,6 Millionen Euro, und die Einführung des internationalen Rechnungslegungsstandards IFRS 15, was 7,4 Millionen Euro ausmacht.

Ein Teil davon wurde jedoch durch den Verkauf der (zu Cramo Dänemark gehörenden) Aktivitäten in Lettland und Kaliningrad kompensiert, wodurch 12,2 Millionen Euro an Umsatz verloren gingen, während Wechselkursverschiebungen weitere rund zehn Millionen Euro einbrachten. Das organische Wachstum lag bei 8,6 Prozent, angeführt von der Vermietung in Skandinavien und dem Geschäftsbereich Raummodule. Das Ergebnis vor Steuern stieg um 12 Prozent auf 44,4 Millionen Euro.

Im zweiten Quartal stieg der Umsatz um 6,2 Prozent auf 189 Millionen Euro, wobei alle Regionen und Geschäftsbereiche positiv dazu beigetragen haben. Das Ergebnis vor Steuern lag bei 26,9 Millionen Euro und damit um 13 Prozent über dem Vorjahreswert.

Geschäftsführer Leif Gustafsson sagt: „Mit einem organischen Umsatzwachstum von 8,6 Prozent und einer Steigerung des vergleichbaren EBITA um 13,9 Prozent auf 54,1 Millionen Euro haben wir ein gutes Halbjahresergebnis erzielt. Das Marktumfeld ist in beiden Geschäftsbereichen weiterhin solide, insbesondere im Bereich Raummodule und in mehreren ost- und mitteleuropäischen Ländern im Bereich Vermietung. Wir konnten die positive Entwicklung der Profitabilität des Konzerns fortsetzen und die vergleichbare EBITA-Marge von 13,9 auf 14,8 Prozent steigern.“

Der Firmenchef weiter: „Das gute Halbjahresergebnis der Vermietsparte (Equipment Rental) wurde erneut vom Segment Skandinavien getragen. Trotz der allmählichen Wachstumsverlangsamung im Wohnungsneubau in der Region Stockholm stieg der Umsatz in Schweden um 9,3 Prozent in lokaler Währung, unterstützt durch große laufende Industriebauprojekte. Auch in mehreren osteuropäischen und zentraleuropäischen Ländern konnten wir die gute Marktdynamik mit zweistelligem Umsatzwachstum und verbesserter Profitabilität nutzen. In Deutschland und Finnland haben wir unsere Ziele nicht erreicht, da sich die verhaltene Umsatzentwicklung negativ auf das Ergebnis auswirkte. Es werden Maßnahmen ergriffen, um die Rentabilität in Zukunft zu verbessern,“ kündigte Gustafsson schon mal an.

Leif Gustafsson
Leif Gustafsson

„Im Juni gaben wir die Vereinbarung zur Übernahme der Nordic Modular Group Holding (NMG) bekannt. NMG ist eine ideale Ergänzung zu unserem derzeitigen Raummodulgeschäft, stärkt unsere Wettbewerbsfähigkeit in den nordischen Ländern und schafft eine Plattform für die weitere internationale Expansion. Der Abschluss der Transaktion wird bis Ende des Jahres erwartet. Darüber hinaus untersuchen wir die Trennung und mögliche Entflechtung des Geschäftsbereichs Raummodule. Diese Bewertung wird fortgesetzt und im Laufe des Jahres 2018 durchgeführt“, so Gustafsson.

Abschließend meint er: „Für die zweite Jahreshälfte erwarte ich ein stabilisierendes Wachstum. Allerdings sind die länderspezifischen Unterschiede im Mietmarkt groß, so dass für Schweden und Finnland mit einer Verlangsamung des Wachstums gerechnet wird, die durch ein starkes Wachstum in den osteuropäischen Ländern ausgeglichen wird. Die Aussichten für den Raummodulmarkt bleiben positiv.“

Vertikal Kommentar
Keine schlechte erste Hälfte von Cramo, das Geschäft hat im vergangenen Jahr einige Veränderungen durchgemacht, aber das zugrundeliegende organische Wachstum ist positiv und alle Bereiche tragen nun zum Umsatzwachstum bei, wenn nicht sogar zu höheren Gewinnen. Dies dürfte sich jedoch im weiteren Jahresverlauf mit den Veränderungen im deutschen Geschäft ändern.

Die bevorstehende Entflechtung des Raummodulgeschäfts ist interessant und wird von anderen interessiert beobachtet werden. Alles in allem ein positives und ermutigendes Ergebnis.

Genie

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Bitte loggen Sie sich ein

Es sind keine Kommentare erfasst.

LETZTE NEWS

BELIEBTESTE NEWS

WELTZEIT

Manitowoc/Potain
KLB Leasing
INDUMA-Rent
Ahern
Rothlehner
Hald & Grunewald
JLG
eva3work.de
Height for Hire
niftylift
Lift-Manager
MCS
Mobile Website© 2001-2018 Vertikal Press Website developed by zephir.ch
Magni