cranes & access Kran & Bühne Vertikal Days
Beyer Mietservice

Bibliothek

Vertikal.net > News > Artikel
Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite ausdrucken
Beyer Mietservice
Terex Cranes

Der lässt sich ausfahren

30. Mai 2018 | Kommentare (1)

Effer hat ein neues „Flaggschiff“, den 2255. Das Besondere: der Ladekran mit eigentlich acht Ausschüben kann mittels des „KJ“, wie Effer seine Entwicklung bezeichnet um zwei Ausschübe verlängert werden.

Effer
Beim 2255 hat Effer die Reichweite dank KJ-Technik auf 35 Meter erhöht

Damit kann mehr Reichweite oder ein höherer Gelenkpunkt erzielt werden. Das „KJ“ lässt sich an den Hauptausleger montieren und bietet so mehr Meter zur Seite oder in die Höhe, was für den „2255“ eine maximale Reichweite von 35 Meter bedeutet.

Effer
Das Anbaumodul "KJ" von Effer
officinecomet.com

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Bitte loggen Sie sich ein

Silversurfer
15. Juni 2018 10:27

wow, welche Innovation........bei Palfinger heißt das "Fly-Jib", und gibt's etwa seit den 70igern des vorigen Jahrhunderts.....

LETZTE NEWS

BELIEBTESTE NEWS

WELTZEIT

MCS
KLB Leasing
INDUMA-Rent
niftylift
Lift-Manager
Height for Hire
Manitowoc/Grove
JLG
Platformers Days
LiebherrAdvertisement
Ahern
Rothlehner
eva3work.de
Mobile Website© 2001-2018 Vertikal Press Website developed by zephir.ch