cranes & access Kran & Bühne Vertikal Days
Beyer Mietservice

Bibliothek

Vertikal.net > News > Artikel
Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite ausdrucken
Beyer Mietservice
Palfinger

Krane für Küchentücher und Klopapier

9. März 2015 | Kommentare (0)

Konecranes liefert maßgeschneiderte Zweiträgerbrückenkrane für die reibungslose Produktion von Hygienepapieren: Für die Fripa in Miltenberg hat der Hersteller zwei Zweiträgerbrückenkrane samt Kranbahn exakt auf die Bedürfnisse des Tradiitonsunternehmen zugeschnitten. Fripa bietet ein umfangreiches Hygienepapier-Sortiment vom zarten Klopapier über Putz- und Küchentücher bis hin zu Taschnetüchern.

Fripa, Papierfabrik, Kran, Zweiträgerbrückenkran, Konecranes, Miltenberg
Nicht von der Rolle: Der Zweiträgerbrückenkran sorgt mit seinen beiden synchronisierten Laufkatzen mit je fünf Tonnen Tragkraft mehrmals pro Stunde für ein reibungsloses, ferngesteuertes Wechseln der Tambour-Rollen

Die Papierindustrie verlangt nach spezieller Kran- und Hebetechnik. Die Fripa Papierfabrik Albert Friedrich KG hat ihre Produktion um eine neue Halle mit hochmoderner Papiermaschine erweitert. In der neu gebauten 3.000 Quadratmeter großen Halle soll die energieeffiziente Papiermaschine PM7 jährlich rund 36.000 Tonnen hochwertige Tissuepapiere herstellen. Ziel ist die noch wirtschaftlichere, schnellere und umweltfreundlichere Produktion.

Fripa, Papierfabrik, Kran, Zweiträgerbrückenkran, Konecranes, Miltenberg
In der neuen 3.000-Quadratmeter-Halle von Fripa produziert die Papiermaschine PM7 jährlich rund 36.000 Tonnen Tissuepapiere. Der Zweiträgerbrückenkran von Konecranes mit 20 Tonnen Tragkraft wird hier für die Wartung der Maschine eingesetzt.

Konecranes konzipierte deshalb für Fripa zwei maßgeschneiderte Zweiträgerbrückenkrane mit 10 sowie 20 Tonnen Tragkraft, jeweils 20 Meter Spannweite und maximalen Hubhöhen von jeweils bis zu 18 Metern. Der Zweiträgerbrückenkran mit zwei Laufkatzen à fünf Tonnen Traglast und schnellen Hubgeschwindigkeiten übernimmt mehrmals pro Stunde das Wechseln der leeren Tambour-Rollen. Für die Aufnahme und den Transport der Tamboure hat Konecranes eine spezielle Traverse entwickelt.

„Beide Krane laufen nebeneinander auf einer 90 Meter langen von uns installierten Kranbahn. Damit kann zum Beispiel der 20-Tonner-Brückenkran auch das Wechseln der Tamboure übernehmen, falls das mal notwendig sein sollte“, sagt Stefan Bock, Senior Sales Manager bei Konecranes in Ansbach. Beide Zweiträgerbrückenkrane sind per Funkfernsteuerung bedienbar und mit dem Ferndiagnosesystem Truconnect Remote Services ausgestattet.

Hintergrund
Die Fripa Papierfabrik Albert Friedrich KG ist ein traditionsreicher Papierhersteller. Das Unternehmen wurde 1911 gegründet und hat sich heute zu einem hochmodernen Produzenten für Hygienepapier gemausert mit Hauptstandort im bayerischen Miltenberg und zwei Distributionslagern in Berlin und Düren. Fripa beschäftigt rund 370 Mitarbeiter.
niftylift

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Bitte loggen Sie sich ein

Es sind keine Kommentare erfasst.

BELIEBTESTE NEWS

WELTZEIT

Lift-Manager
KLB Leasing
INDUMA-Rent
Ahern
niftylift
MCS
eva3work.de
Rothlehner
VP TPA
Born to Lift
Mobile Website© 2001-2018 Vertikal Press Website developed by zephir.ch
Magni