cranes & access Kran & Bühne Vertikal Days
Beyer Mietservice

Bibliothek

Vertikal.net > News > Artikel
Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite ausdrucken
Beyer Mietservice
Palfinger

Erster Jekko SPX-1275

17. Dezember 2014 | Kommentare (0)

Der italienische Minikranhersteller Jekko hat seinen ersten 7,5-Tonnen-Miniraupenkran vom Typ SPX-1275CDH in die Niederlande an seinen Benelux-Distributor Hocap ausgeliefert.

Jekko SPX-1275CDH
Der Jekko SPX-1275CDH

Der SPX-1275CDH verfügt über einen fünfteiligen Ausleger mit 17,7 Metern Länge und einer maximalen Hakenhöhe von 19 Metern. Bei maximaler Ausladung hebt der Kran noch 1,7 Tonnen. Mit einer 8,8 Meter langen Erweiterung kann die Hakenhöhe auf 27,8 Meter hochgeschraubt werden. Dann hebt der Minikran noch 900 Kilogramm.

Die Abstützfläche liegt bei 3,36 x 3,36 Metern bis 4,6 x 4,6 Metern; die Raupenketten lassen sich von 1,45 Meter auf 2,05 Meter Breite ausziehen. Die Pick & Carry-Kapazität des Krans beträgt zwei Tonnen.

Jekko SPX-1275CDH
Das Aggregat stammt von Isuzu

Angetrieben wird der SPX-1275CDH von einem Isuzu-Dieselmotor oder wahlweise einem Elektromotor. Die Steuerung erfolgt über eine Funkfernbedienung von Scanreco.

Jekko SPX-1275CDH
Die Steuereinheit
Hematec

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Bitte loggen Sie sich ein

Es sind keine Kommentare erfasst.

WELTZEIT

Ahern
KLB Leasing
CMC
Rothlehner
Born to Lift
Lift-Manager
MCS
INDUMA-Rent
niftylift
Mobile Website© 2001-2018 Vertikal Press Website developed by zephir.ch
Magni