cranes & access Kran & Bühne Vertikal Days
Beyer Mietservice

Bibliothek

Vertikal.net > News > Artikel
Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite ausdrucken
Beyer Mietservice
niftylift

Bohnet setzt wieder auf Goldhofer

26. April 2012 | Kommentare (0)

Die Bohnet GmbH aus Kirchdorf fährt wieder verstärkt mit Goldhofer-Achslinien. Die Schwerlast- und Projektspedition mit Niederlassungen in Erfurt, Hamburg und Werne ist ab sofort mit 30 neuen Schwerlastachslinien vom Typ THP/UT, zwei zusätzlichen Kesselbrücken und einer weiteren Tiefbettbrücke des Memminger Herstellers auf Europas Straßen unterwegs.

Goldhofer
Bohnet fährt wieder verstärkt Goldhofer. Im Vordergrund Peter Bohnet, Geschäftsführer Bohnet (l.) und Stefan Fuchs, Vorstandsvorsitzender Goldhofer, bei der Fahrzeugübergabe.

„Durch den Neuerwerb sind wir für anspruchsvolle Transportprojekte bestens gerüstet. Durch die hydraulische Absenkbarkeit der Goldhofer-Module auf 85 Zentimeter können wir auch voluminöse Ladegüter innerhalb der geforderten Transporthöhenbegrenzungen auf der Straße befördern. Einen weiteren elementaren Vorteil stellt das enorm reduzierte Eigengewicht der Achslinien dar. Auch der bekannt gute Service und die räumliche Nähe von Kirchdorf und Memmingen haben dazu beigetragen, dass wir uns bei der Neuinvestition für Goldhofer entschieden haben“, sagte Geschäftsführer Peter Bohnet bei der Fahrzeugübergabe Anfang April.

„Bei Goldhofer kommen nicht die Fahrzeuge zurück, sondern die Kunden. Umso schöner ist es, wenn jetzt mit Bohnet ein Großer der Branche wieder auf unsere innovativen Qualitätsprodukte setzt“, freut sich Stefan Fuchs, Vorstandsvorsitzender der Goldhofer Aktiengesellschaft, über den Auftrag.

Die neuen UT-Schwerlastmodule von Bohnet eignen sich nicht nur für den Baustelleneinsatz, sondern gerade auch für den Fernverkehr. Die zwillingsbereiften Achslinien sind durchgängig mit BPW-Scheibenbremsen ausgestattet und sorgen so für höchste Sicherheit und Fahrkomfort. Mit dem Achsausgleich von +350/-250mm und der niedrigen Ladehöhe kann Bohnet die UT-Achsen von Goldhofer für einen Großteil der vielfältigen Schwerlastprojekte einsetzen. Die Achsmodule sind darüber hinaus in Längs- und Querrichtung kombinierbar.
Lectura Fachverlag

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Bitte loggen Sie sich ein

Es sind keine Kommentare erfasst.

LETZTE NEWS

BELIEBTESTE NEWS

WELTZEIT

MCS
KLB Leasing
Ahern
Born to Lift
INDUMA-Rent
eva3work.de
VP TPA
Rothlehner
niftylift
Lift-Manager
Mobile Website© 2001-2018 Vertikal Press Website developed by zephir.ch
Magni