cranes & access Kran & Bühne Vertikal Days
Beyer Mietservice

Bibliothek

Vertikal.net > News > Artikel
Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite ausdrucken
Beyer Mietservice
Hematec

Mammoet platziert Mammut-Order

31. Januar 2011 | Kommentare (0)

Mammoet platziert Mammut-Bestellung über 29 Kobelco-Raupenkrane: Sechs 180-Tonner vom Typ CKE1800 und 23 Raupenkrane CKE2500-2 mit 250 Tonnen Tragkraft hat der niederländische Schwerlastspezialist Mammoet bei Kobelco in Auftrag gegeben.

Seit der Bestellung von fünf Kobelco CKE2500-2 (für Einsätze in Brasilien, auf der Sachalin-Halbinsel und in Nahost) im April 2010 auf der bauma hat Mammoet seine Order stufenweise aufgestockt.

Kobelco CKE2500-2 Mammoet Australien
Die ersten fünf von insgesamt sieben Kobelco 250-Tonnern CKE2500-2 setzt Mammoet für das riesige Gorgon-LNG-Projekt in Australien ein

Sieben CKE2500-2er sind für das Vorzeigeprojekt Gorgon LNG in Westaustralien bestimmt; drei voll ausgestattete CKE2500-2er wandern in die Niederlande, mit Kippkabine, 91 Meter langem Ausleger und 61 Meter Wippspitzenausleger. Die niederländischen Maschinen werden in einer Reihe von Top-Projekten in der Industrie, in der Petrochemie und im Meer zum Einsatz kommen.

Die sieben Einheiten für Australien sind für das riesige Gorgon Offshore LNG Erdgas-Projekt bestimmt. Sie werden dort für den Bau der Hauptanlage und der dazugehörigen Rohrleitungen und Verteilerinfrastruktur verwendet. Die ersten fünf neuen Kobelco-Raupen sind inzwischen dort angekommen und in Betrieb genommen worden.

Das Gorgon LNG Projekt, eines der größten und technisch kompliziertesten Erdgasprojekte der Welt und das bislang größte Projekt in Australien für eine einzige Energieressource, wird die 130 Kilometer vor der Küste gelegenen Greater Gorgon-Gasfelder erschließen.

Das Projekt umfasst den Bau eines 15 Millionen Tonnen pro Jahr LNG-Werks auf der Insel Barrow und eines vier Kilometer langen Landungsstegs zur Beladung für den internationalen Schiffstransport sowie den Bau eines Pipeline-Netzwerks zum australischen Festland.

Die Projektentwicklung und die erwartete Produktionsleistung soll den Planungen zufolge für mindestens 40 Jahre ein wichtiges Standbein der australischen Wirtschaft darstellen und während des Baus in Spitzenzeiten bis zu 10.000 Menschen beschäftigen.
niftylift

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Bitte loggen Sie sich ein

Es sind keine Kommentare erfasst.

BELIEBTESTE NEWS

WELTZEIT

Ahern
KLB Leasing
MCS
Lift-Manager
eva3work.de
niftylift
INDUMA-Rent
Rothlehner
Born to Lift
CMC
Mobile Website© 2001-2018 Vertikal Press Website developed by zephir.ch
Magni