cranes & access Kran & Bühne Vertikal Days
Beyer Mietservice

Bibliothek

Vertikal.net > News > Artikel
Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite ausdrucken
Beyer Mietservice
Intermat

Wemo-Tec nimmt Frankfurt ins Visier

11. Januar 2018 | Kommentare (0)

Die Ballungsräume sind gute Abnehmer für Arbeitsbühnen, Baumaschinen und Co. – wachsen sie doch seit Jahren beständig weiter. So nimmt es nicht Wunder, dass die Ballungszentren Rhein-Ruhr oder das Rhein-Main-Gebiet stärker in den Fokus von Vermietunternehmen rücken.

Wemo-Tec mit Stammsitz im osthessischen Eichenzell ist bislang in Fulda, Würzburg, Schweinfurt, Aschaffenburg sowie in Groß-Umstadt – auf halbem Weg zwischen Aschaffenburg und Darmstadt – mit einem Depot vertreten. Nun rückt das auf Arbeitsbühnen und Brückenuntersichtgeräte spezialisierte Unternehmen näher ran an Frankfurt, indem es eine neue Niederlassung in Mörfelden-Walldorf eröffnet, und im zwar im Ortsteil Walldorf, der mittlerweile siebte Wemo-Tec-Standort. Von dort aus ist es nur ein Katzensprung bis zum Flughafen und in die Mainmetropole.

Der direkten Nachbarschaft zum Frankfurter Flughafen ist es geschuldet, dass eine Genehmigung der Deutschen Flugsicherung notwendig war, um am neuen Standort überhaupt Arbeitsbühnen aufstellen zu dürfen. Seit kurzem ist es amtlich: Die Mietgeräte dürfen bis zu 35 Meter hoch in den Himmel ragen, ohne den Flugverkehr zu gefährden.

Eröffnet wurde die neue Vermietstation bereits am 1. November 2017. Rund 130 Arbeitsbühnen aller Größenordnungen stehen dort bereit. Insgesamt bietet das knapp 5.000 Quadratmeter große Areal Platz für bis zu 300 Maschinen und hat damit großzügige Reserven für zukünftige Erweiterungen, lässt das Unternehmen verlauten.

Joachim Nießner
Joachim Nießner

„Mit unseren bisherigen Standorten im Rhein-Main-Gebiet – genauer gesagt in Groß-Umstadt und Aschaffenburg – waren wir bislang vor allem im Südosten der Region gut aufgestellt. Die neue Vermietstation rückt das Angebot von Wemo-Tec in direkte Nähe zu Frankfurt und erschließt uns neue Kunden in Richtung Mainz und Wiesbaden. Der Betrieb in Mörfelden-Walldorf läuft gut an – erste Projekte konnten wir bereits erfolgreich abschließen“, erklärt Geschäftsführer Joachim Nießner.

Rothlehner

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Bitte loggen Sie sich ein

Es sind keine Kommentare erfasst.

LETZTE NEWS

WELTZEIT

TVH
KLB Leasing
Ahern
Height for Hire
niftylift
Lift-Manager
eva3work.de
INDUMA-Rent
Innovationstag
Mobile Website© 2001-2017 Vertikal Press Website developed by zephir.ch